Flurbereinigungsverfahren

Mit Bekanntgabe des 1. Änderungsbeschluss vom 02.02.2022 hat die Flurbereinigungsbehörde die vereinfachte Flurbereinigung Heidenrod-Laufenselden auf insgesamt 544 Hektar vergrößert und die Zielkulisse erweitert. Das Verfahrensgebiet umfasst weite Teile der Gemarkung Laufenselden rund um die Ortslage bis hin zu den Waldlagen.

Lesen Sie mehr auf der Internetseite der Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation zum Flurbereinigungsverfahren: https://hvbg.hessen.de/VF2575 

 

Hier geht es zu den genannten Informationen aus dem
SILEK (Schwerpunkt integriertes Ländliches Entwicklungskonzept):

Präsentation zur Auftaktveranstaltung

https://www.heidenrod.de/download/silek-praesentation/

Abschlussveranstaltung und Ergebnis

https://www.heidenrod.de/events/oeffentlichen-informationsveranstaltung-zum-abschluss-des-silek-heidenrod/