Aktuelle Nachrichten

Erstellt am: 28. April 2021

Stellenausschreibung als Erzieher*in für unsere gemeindliche Kindertagesstätte in Heidenrod-Dickschied

 

Die Gemeinde Heidenrod sucht zum 01. Juli 2021 oder 01. August 2021 für unsere gemeindliche Kindertagesstätte in Heidenrod-Dickschied

 

ein/e Erzieher*In in Vollzeit

 

Als Hessischer Bewegungskindergarten steht neben der Bewegungspädagogik auch die Naturpädagogik bei uns im Vordergrund. Unsere einzigartige Lage, direkt am Ortsrand von Heidenrod-Dickschied, erleichtert uns die Umsetzung unseres naturnahen und bewegungsfreudigen Konzeptes.

 

Wir bieten:

  • drei Familiengruppen von einem Jahr bis zum Schuleintritt
  • Selbstständiges Arbeiten in einem engagierten Team
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Regelmäßige Weiterbildungsangebote

 

Wir erwarten:

  • Freude und Interesse am Beruf
  • Respektvoller und liebevoller Umgang mit Kindern
  • Kollegiales Führen einer Kindergruppe
  • Team-, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Pädagogische Phantasie und Kreativität
  • Planung, Durchführung und Reflektion der pädagogischen Arbeit im Sinne der einrichtungsspezifischen Konzepte
  • Offenheit für die Belange von Kindern und ihren Familien

 

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Leiterin der Einrichtung, Frau Zimmermann (06775/645) oder Herr Kürzer (06120/7917).

 

Senden Sie bitte ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31. Mai 2021 an den Gemeindevorstand der Gemeinde Heidenrod, Rathausstraße 9, 65321 Heidenrod

oder als PDF-datei an bewerbung@heidenrod.de

 

Die Stelle wird zunächst befristet für die Dauer einer Elternzeit vergeben.

 

(Aus Kostengründen ist das Zurücksenden der Bewerbungsunterlagen nicht möglich.)

Fahrtkosten können nicht erstattet werden.



Nachricht teilen: