Aktuelle Nachrichten

Erstellt am: 7. August 2019

Einladung zum 23. Repair-Café

Einladung zum 23. Repair-Café

der drei Gemeinden

Aarbergen, Heidenrod und Hohenstein

 am Mittwoch, dem 21. August 2019

von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

    nach Heidenrod-Laufenselden

in den Vereinsraum der Bornbachhalle

 

Bitte beachten Sie die Änderungen bezüglich Wochentag und Uhrzeit. Wir wollen damit sowohl unseren Besuchern als auch unseren Akteuren entgegenkommen, um in den Sommermonaten am Samstagnachmittag nicht mit anderen Events oder sonstigen Vorhaben zu kollidieren. 

 

Am 21. 08.2019 dreht sich hier wieder alles ums Reparieren.

 

Wir kümmern uns, möglichst mit Ihnen gemeinsam in erweiterter Nachbarschaftshilfe, so ziemlich um alles, was man in relativ kurzer Zeit wieder funktionsfähig machen und was in den Vereinsraum getragen werden kann. Wir bringen elektrische und elektronische Geräte in Ordnung, wir reparieren Computer, Smartphones oder beraten Sie hier bei Problemen, beheben häufig mechanische Defekte an Haushaltsgeräten, Spielzeug etc.

 

Eine Näherin steht für kleinere Näharbeiten oder Reparaturen an der Nähmaschine zur Verfügung.

 

Wir freuen uns darüber, inzwischen auch einen Schreiner präsentieren zu können. Bringen Sie also Stühle oder andere Holzteile vorbei. Wir werden uns bemühen, die Holzarbeiten zu Ihrer Zufriedenheit auszuführen.

 

 

Das Foto zeigt eine beim letzten Mal in Holzhausen geleimte Schublade, die nun wieder voll funktionsfähig und optisch einwandfrei in einem Schuhschrank ihren Dienst tut.

 

Manchmal brauchen Sie vielleicht nur einen Rat und können das Problem zuhause selbst beheben. Auch dann sind Sie bei unseren Spezialisten und Allroundern gut aufgehoben.

 

Sie erhöhen unsere Reparaturerfolge, wenn Sie offensichtlich benötigte Ersatzteile, spezielle Materialien, vorhandene Bedienungsanleitungen, Schaltpläne o.ä. mitbringen.

Manchmal müssen Ersatzteile erst besorgt werden. In dem Fall helfen wir Ihnen, auch durch Internetrecherche, das richtige Teil zu finden, können es Ihnen dann leider erst beim nächsten Mal einbauen.

 

Vielleicht müssen Sie etwas warten, weil der Andrang groß ist oder, weil wir Sie zur Erfolgsoptimierung einem bestimmten Spezialisten zuweisen möchten. Dann können Sie sich bei einem kleinen Imbiss im benachbarten freundlichen Raum des Kindercafés die Zeit vertreiben. Wir werden uns bemühen unser Bewirtungsangebot der veränderten Tageszeit anzupassen.

 

Wir stehen Ihnen am 21.08.2019 von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr gerne zur Verfügung. Annahmeschluss für Reparaturen ist in der Regel um 20:30 Uhr.

Die Reparaturen sind kostenlos, Spenden nehmen wir gerne entgegen, die wir für die Bewirtung, für Verbrauchsmaterial, anzuschaffendes Werkzeug oder Unvorhergesehenes nutzen.

 

Wenn Sie Lust haben, uns bei der Reparatur zu unterstützen, sind Sie ganz besonders herzlich willkommen. Rückmeldungen zu unseren Reparaturversuchen, egal ob sie erfolgreich waren oder nicht, sind ebenfalls erwünscht.

Sie finden unsere Einladungen auch unter: https://www.klimaschutz-bei-uns.de  und auf den Websites der drei Gemeinden.

 

Das Team und die Gemeinde Heidenrod

freuen sich auf Ihren Besuch am 21.08.2019

 



Nachricht teilen: