Blog Post

By: adminUid001 0

Erzieherinnen / Erzieher



  • Teilzeit
  • Heidenrod

Die Gemeinde Heidenrod sucht zum 01.01.2022 für die Erweiterung unserer

gemeindlichen Kindertagesstätte „Regenbogenland“ in Heidenrod-Kemel für eine altersgemischte Gruppe

ab dem 2. Lebensjahr bis zum Schuleintritt                                           

Erzieherinnen / Erzieher  in Teilzeit

Ihr Arbeitsplatz wird eine modern ausgestattete Einrichtung sein.

Wir erwarten:

  • Engagierte und interessierte Fachkräfte mit Freude am Beruf
  • Respektvoller und liebevoller Umgang mit Kindern
  • Eigenverantwortliches Führen einer Kindergruppe
  • Ausgeprägte Team-, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Pädagogische Phantasie und Kreativität
  • Planung, Durchführung und Reflektion der pädagogischen Arbeit im Sinne der einrichtungsspezifischen Konzepte
  • Offenheit für die Belange von Kindern und ihren Familien
  • Unterstützung der Einrichtungsstelle in ihrer Organisations- und Personalverwaltung

Wir bieten:

  • Selbstständiges Arbeiten in einem engagierten Team
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Regelmäßige Möglichkeiten zur Fortbildung und Supervision

Auskünfte zu den Tätigkeiten erteilt Ihnen gerne die Leiterin der Einrichtung, Frau Reichert (06124/12074) oder Herr Kürzer (06120/7917).

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 03. Dezember 2021 an den Gemeindevorstand der Gemeinde Heidenrod, Rathausstraße 9, 65321 Heidenrod

oder als PDF-datei an bewerbung@heidenrod.de

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Aus Kostengründen ist das Zurücksenden der Bewerbungsunterlagen nicht möglich. Wir bitten Sie daher, uns keine Originale zu übersenden. Fahrtkosten zu Vorstellungsgesprächen werden nicht erstattet.




Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@heidenrod.de