Blog Post

02 Okt
By: adminUid001 0

Brennholzbestellung

    Quelle: Heidenrod
     
    Gemeinde Heidenrod
    Rathausstraße 9
    65321 Heidenrod





    ONLINE BRENNHOLZBESTELLUNG
    Bitte füllen Sie alle Felder des Formulares vollständig aus.
    Ansprechpartner für Rückfragen:

    Tino Manthey (Revier: Laufenselden-Kemel)
    E-Mail: tino.manthey@heidenrod.de


    Ralf Schmidt (Revier: Zorn-Dickschied)
    E-Mail: ralf.schmidt@heidenrod.de

    Vorname*:   Nachname*:
    Straße / Hsnr.*:   PLZ, Wohnort*:
    Telefonnummer (Freiwillige Angabe):   E-Mail*:
    Motorsägen schein*: janein   Ich bin*: privatergewerblicher Selbstwerber (SW)
     
    Hiermit bestelle ich verbindlich in der Försterei*:
     
    Raummeter Schlagabraum Hartlaubholz*1 im Bestand zu 20,- € je Rm*2
    Raummeter Schlagabraum Nadelholz im Bestand zu 5,- € je Rm*2
    Festmeter gerücktes Buchen-Industrieholz am Weg zu 50,- € je Fm*3,*4 (entspricht ca. 35,- €/Rm*2)
    Festmeter gerücktes Eichen-Industrieholz am Weg zu 40,- € je Fm*3,*4 (entspricht ca. 28,- € /Rm*2)
    Festmeter gerücktes Fichten-Industrieholz am Weg zu 20,- € je Fm*3,*4 (entspricht ca. 14,- € /Rm*2)
     Sonderwünsche (mit Zuschlag) & sonst. Bemerkungen:
     



    *1 Hartlaubholz (umfasst Eiche, Buche, Hainbuche, Ahorn, Erle, Kirsche, Birke); *2Rm = Raummeter; *3Fm = Festmeter; *4 bei gewerblichen SW gelten die Holzpreise zzgl. MwSt.





    *Pflichtfelder: Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung






    Gemeinde Heidenrod - Tel.: 06120 / 79 50 - Fax.: 06120 / 79 55 - E-Mail: info@heidenrod.de

    Bildquellen

    • HeidenrodLogoklein: Heidenrod